Mittwoch, 25. Mai 2016

MMM tierischer Mottotag

Hier zeige ich Euch noch meinen Leo-Rock, den ich aus den Resten vom Kragen meiner Eve-Jacke genäht habe. Es ist ein einfacher, gerader Rock.
Zu mehr hat der Stoff nicht gereicht, das Muster muss für sich wirken.



Hier geht's weiter zum MMM

Kommentare:

  1. Ein Rock aus einen Kragenrest - das klingt schon außergewöhnlich! Da musste ich doch gleich noch einmal nachforschen, was das denn für ein Kragen war...
    Prima mit Ringelshirt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Stoff war ein Rest, den ich irgendwann mal auf dem Stoffmarkt ergattert habe, zusammen mit dem blauen Walkloden. Ich fand, die beiden Stoffe passten gut zusammen.
      Liebe Grüße
      ILse

      Löschen
  2. Der dunkle Leo-Stoff macht sich sehr gut als Rock. Gefällt mir sehr. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Dunkelblau ist "meine" Farbe!
      Liebe Grüße
      Ilse

      Löschen
  3. Ein sehr vielseitig einsetzbarer Rock. Sehr chic. Auch oder gerade mit dem Streifenhirt.

    Hab noch mal schnell den Post der Leo Jacke nachgelesen. Den hatte ich bisher übersehen. Die Jacke ist toll geworden. Und das Blau passt ganz hervorragend zu dem Leostoff.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Astrid. So ein einfacher Rockschnitt ist gut geeignet für auffällige Stoffe.
      Liebe Grüße
      Ilse

      Löschen
  4. Ein wunderschöner Rock. Die Zusammensetzung von Leoprint und Streifen finde ich großartig. Sieht toll aus.
    LG
    Ewa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Ewa, mit dem Streifenshirt ist der Rock nicht ganz so "feingemacht". Mit einer feinen Bluse wirkt er gleich ganz anders.
      Liebe Grüße
      Ilse

      Löschen